• Kultur

    Anfang der 1980er Jahre adaptierten die Aigner-Brüder den elterlichen Gasthof für Konzerte. Mit Hilfe von Freunden wurde in Eigenregie eine kleine Bühne errichtet, der Hof überdacht und der Spielbetrieb aufgenommen.

    Die Bühne sah seit damals viele große Namen, blieb aber auch der Idee treu, für junge Bands und Musiker Auftrittsmöglichkeiten zu schaffen. Das Programm wurde um Kabaretts, Lesungen und Vernissagen erweitert, sodass im Laufe der Jahre ein richtiger Kulturhof entstanden ist, der von der Kulturinitiative Bodensodrf 8 bespielt wird.

       Erfahren Sie mehr!
 Tel.0664/1234567
Restaurant
Dorfbar
Kulturhof
Biergarten
Sunbar
Busse

"Amon- Live"neue CD = "Tu Es" !

Bearbeiten
x

Amon - Releasekonzert Tu es klein

 

 

Bestens gelaunter, deutschsprachiger Pop-Rock, der den Popsch zum Wackeln bringt, der berührt, der sich im Ohr festkrallt – sodass „Dieser Moment“ noch tagelang nachklingt.

Amon live erleben heißt: sich nicht gegen das aufkommende Lächeln wehren zu können. Mit ihrer Hingabe zu jeder einzelnen Textzeile, mit ihrer Leidenschaft und positiven Energie motiviert die Familienband aus St. Leonhard am Forst zum Loslassen und Mittanzen. 2015 hat es Amon als einzige niederösterreichische Band ins Finale des Local Heroes Austria Bandcontests geschafft und den Clausthaler Moments Bandcontest gewonnen. Seither haben die fünf Musiker eine Mission: so viele Herzen und Bühnen wie möglich zu erobern! Nach zahlreichen Liveauftritten - unter anderem beim Frequency Festival, beim Wiener Kirtag, beim Under The Bridge Festival und beim Newsound Festival - ist es nun Zeit für das erste Album. Vorgestellt wird es bei der Releaseparty am 24. Mai 2017 beim Ballonwirt Bühnenwirtshaus Aigner in Wieselburg. 

 

 

Support: "Karonie"

Karonie Duo klein

"Zwei junge Niederösterreicherinnen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, finden durch die Musik zueinander. Genau diese Gegensätze packen die beiden deutschsprachigen Singer-Songwriter in ihre Songs und beweisen dadurch jede Menge Gespür und Taktgefühl. So entsteht eine einzigartige Harmonie.“

Veranstaltungsort* : Kulturhof Aigner
VVK: 7 € + 1 Gratis Getränk inkludiert !!
AK: 12 €

Zurück